News

18.05.2020

CEO-Wechsel bei Shopping Live, ein Unternehmen der HSE24 Group: Maria Ostrovskaya folgt auf Ilya Kirik

Ismaning, 18. Mai 2020 – Wechsel an der Spitze von Shopping Live: Am 20. Mai 2020 übernimmt Maria Ostrovskaya den Vorsitz der Geschäftsführung des russischen Shoppingsenders mit Sitz in Moskau. Sie folgt auf Gründer und CEO Ilya Kirik, der das Unternehmen nach neun erfolgreichen Jahren auf eigenen Wunsch verlässt, um sich neuen beruflichen Herausforderungen zu stellen. Maria Ostrovskaya wird den konsequenten Wachstumskurs von Shopping Live weiter vorantreiben.

Maria Ostrovskaya verfügt über 25 Jahre Erfahrung im Retail Sektor: Zuletzt war die 48-Jährige als CEO der amerkanischen Pizza-Kette Papa John’s für Russland und die GUS-Staaten verantwortlich, wo sie die Produkt-, Marken- und Digitalstrategie erfolgreich weiterentwickelte.

Die studierte Psychologin und Sozialwissenschaftlerin sowie Growth Leadership Accelerator Absolventin der Kellogg School of Management war bis 2018 Mitglied der Geschäftsführung des führenden russischen Fashion Retailers Gloria Jeans. Als President & COO oblag ihr die Verantwortung für die Bereiche Produktentwicklung, Operations & Supply Chain, Finance, Legal, IT, Marketing, Human Resources und Public Relations. In den Jahren 2013 bis 2015 war die Top-Managerin als Chief Financial Officer eingesetzt. Ihre berufliche Karriere startete Maria Ostrovskaya 1994 als Vice President Sourcing bei Gloria Jeans.

Sandra Rehm, Vorsitzende des Beirats von Shopping Live und Vorsitzende der Geschäftsführung der HSE24 Group: „Ilya Kirik hat Shopping Live als Gründer und CEO zu einem der führenden Homeshopping-Unternehmen in Russland entwickelt. Für seine hervorragende Leistung und sein Engagement möchte ich mich im Namen des Beirats herzlich bedanken. Mit Maria Ostrovskaya, die über eine beeindruckende Erfolgsbilanz und langjährige Expertise im Fashion Sektor verfügt und einen exzellenten Ruf in der Branche genießt, haben wir eine idealtypische Nachfolgerin für unser russisches Unternehmen gewinnen können. Wir sind überzeugt, dass Maria Ostrovskaya die starke Position von Shopping Live weiter ausbauen wird und die dynamische Erfolgsgeschichte des Omnichannel Unternehmens fortschreibt.“

Shopping Live ging im Juli 2011 als Shoppingsender in Russland an den Start. Das Homeshopping-Unternehmen sendet täglich 24 Stunden, davon 15 Stunden live. Das mit dem russischen Fernsehpreis „Big Digit“ in der Kategorie „Bester Teleshoppingsender Russlands“ ausgezeichnete Unternehmen erreicht aktuell 34 Millionen Haushalte und beschäftigt über 350 Mitarbeiter.

vorherige News