. .
21/08/2015

Olaf Christiansen wird Bereichsleiter Human Resources der HSE24 Group

HSE24 baut sein Management-Team konsequent aus und ernennt Olaf Christiansen zum Bereichsleiter Human Resources. In dieser neugeschaffenen Position wird der Diplom-Betriebswirt ab 1. Oktober das gesamte Personalmanagement der HSE24 Group verantworten. Mit der Berufung des 45-Jährigen löst der internationale Omnichannel-Versandhändler das Personalmanagement aus dem Geschäftsbereich Finanzen, um Human Resources als grundlegendem Wachstumsfaktor ein stärkeres Gewicht zu verleihen. Zu den Aufgabenschwerpunkten von Christiansen gehört die Forcierung von strategischen HR-Themen, wie zum Beispiel Talentmanagement und Employer Branding. Olaf Christiansen berichtet direkt an HSE24 Geschäftsführer Richard Reitzner.

„Die Formierung eines eigenständigen Geschäftsbereiches für Human Resources stellt einen wichtigen Baustein unserer nachhaltigen Wachstumsoffensive dar“, sagt Richard Reitzner, Geschäftsführer HSE24. „Mit Olaf Christiansen hat die HSE24 Group dafür einen HR-Experten mit langjähriger Erfahrung gewonnen, der mit seiner Expertise und strategischen Kompetenz für entscheidende Entwicklungen sorgen wird.“

Olaf Christiansen kommt von der internationalen Firmengruppe Richemont, wo er seit 2007 als Human Resources Director und Mitglied der Geschäftsleitung bei der Richemont Northern Europe GmbH tätig war. Dort war er für sämtliche HR-Themen in den Ländern Deutschland, Österreich, Tschechien und Türkei verantwortlich. Davor arbeitete der gebürtige Nordfriese bei der ProSiebenSat.1 Media AG in Unterföhring - zunächst als Personalreferent, später als Personalleiter. Nach seinem Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Berufsakademie in Ravensburg startete Olaf Christiansen seine Karriere im Personalbereich der Luxushotelkette Kempinski.



HSE24 Group
Die HSE24 Group ist ein internationales und multimediales Homeshopping-Unternehmen. Mit seinen exklusiven und vielfältigen Produkten bietet der Omnichannel-Versandhändler seinen Kunden rund um die Uhr ein emotionales Einkaufserlebnis. Das inspirierende Lifestyle-Angebot umfasst Mode, Schmuck, Beauty, Home & Living und vieles mehr. In Deutschland, Österreich und der Schweiz präsentiert sich die HSE24 Group mit den Sender-Marken HSE24, HSE24 Extra und HSE24 Trend, in Italien mit HSE24 und in Russland mit Shopping Live. Durch die konsequente Vernetzung der interaktiven Plattformen TV, Online und Mobile ist die HSE24 Group der Innovationstreiber für modernes Homeshopping. Das Geschäftsjahr 2014 hat die HSE24 Group mit einem Nettoumsatz von 649 Millionen Euro und einer deutlichen Gewinnsteigerung abgeschlossen. Die Unternehmensgruppe beschäftigt über 1.100 Mitarbeiter, mehr als 2.600 Beschäftigte sind bei Call Center- und Logistik-Partnern tätig. Seit seiner Gründung 1995 befindet sich HSE24 auf einem nachhaltigen Wachstumskurs und ist seit 2012 mehrheitlich im Besitz von Providence Equity Partners. Weitere Gesellschafter sind Ardian und das HSE24 Management.