. .
15/09/2014

pilot Social Buzz Analyse: Die wichtigsten Trendthemen der dmexco 2014

Automation, Content Marketing, Native Advertising, SEO sowie Cross Channel Marketing sind die in sozialen Netzwerken am heißesten diskutierten Themen der dmexco 2014. Insgesamt wurden während der größten Digital Marketing Messe Europas mehr als 16.500 Beiträge gepostet, täglich 7.500 Tweets abgesetzt und über 700 Instagram Fotos mit #dmexco online gestellt. Dies sind Ergebnisse des dmexco Buzz Monitorings, für das die Hamburger Agentur pilot die wichtigsten Tweets, Postings und Beiträge im Netz analysiert hat.

Das Social Media Monitoring hat während der beiden Messetage in Echtzeit die wichtigsten Themen, heißesten Schlagworte und meistdiskutierten Marken beobachtet und grafisch dargestellt, die im Netz rund um die dmexco 2104 abgesetzt wurden. Eine weiterführende Analyse des Social Buzz sowie inhaltliche Einschätzungen von Experten zu den relevantesten Trendthemen bietet die dmexco Extra-Ausgabe von „pilot SPOTLIGHT“. Sie steht ab sofort unter http://www.pilot.de/spotlight/p/5 sowie über die pilot Facebook Fanpage kostenlos zum Download bereit und wird zudem auf der Website des diesjährigen Medienpartners wuv.de direkt verlinkt.

Über pilot (www.pilot.de )
pilot macht Werbung für das Digitale Zeitalter. Eingebettet in Markt- und Werbeforschung spielen bei pilot die Bereiche Media, Kreation und Technologie nahtlos zusammen. Das Angebot der unabhängigen und inhabergeführten Agenturgruppe umfasst Mediaberatung Offline/Online, Kreation, Mobile und Social Media Marketing, Performance Marketing, Web-TV, Medien- und Industriekooperationen sowie Content und Technologien für digitale Screens.
Gestartet ist pilot 1999 als Mediaagentur für klassische und digitale Medien. Aber auch die Gestaltung und Produktion von Werbekampagnen war von Anfang an ein wichtiger Baustein des Leistungs-spektrums. Denn eine Trennung von Media und Kreation sowie von klassischen und digitalen Medien gehört der Vergangenheit an. Entscheidend ist für pilot daher eine enge Vernetzung von Kompetenzen und Fachbereichen.
Heute arbeiten bei pilot über 320 Experten der unterschiedlichsten Spezialgebiete an den Standorten Hamburg, München, Berlin, Stuttgart und Wien. Zu den Kunden der Agentur zählen namhafte nationale und internationale Unternehmen wie zum Beispiel AIDA, audible, Bauer Joghurt, Boehringer Ingelheim, Conditorei Coppenrath & Wiese, DasErste, Deutscher Sparkassen- und Giroverband, EnBW, Fidelity, Fisherman's Friend, Henkell & Co. Gruppe, Meggle, Melitta, mentos, mobilcom debitel, New Yorker, OTTO, Procter & Gamble, Radeberger-Gruppe, Reemtsma, Scout24, Techniker Krankenkasse und Volkswagen Bank.